• Rennfahreruhr Brooklands
  • Rennfahreruhr Brooklands
  • Rennfahreruhr Brooklands
  • Rennfahreruhr Brooklands
  • Rennfahreruhr Brooklands
  • Rennfahreruhr Brooklands
  • Rennfahreruhr Brooklands
  • Rennfahreruhr Brooklands
  • Rennfahreruhr Brooklands
  • Rennfahreruhr Brooklands
  • Rennfahreruhr Brooklands
  • Rennfahreruhr Brooklands
  • Rennfahreruhr Brooklands
  • Rennfahreruhr Brooklands
  • Rennfahreruhr Brooklands
  • Rennfahreruhr Brooklands
  • Rennfahreruhr Brooklands

RENNFAHRERUHR TYPE 1 BROOKLANDS

99,00 €
PVP Kunden mit Versand au ß erhalb der Europäischen Union: 81,82€  (ca.  $90,50...

 

 

 

 

Diese Rennuhr ist nach der Brooklands-Rennstrecke in Weybridge, Surrey, in der Nähe von London, benannt. Seine Bedeutung ist, dass es 1907 eröffnet wurde und damit der erste permanente Circuit der Welt ist (Daytona Beach, der 1905 in Florida eröffnet wurde, war ein temporärer Circuit). Die Strecke wurde wegen der Asphaltkosten in Zement gebaut, was später zu einer Strecke mit vielen Schlaglöchern führte. Charles Rolls selbst (Rolls & Royce) nahm an der Eröffnungsfeier teil und fuhr ein Auto.

Während des Ersten Weltkrieges ging die Strecke in militärische Hände, die sie zum Testen von Flugzeugen verwendeten. Nach dem Krieg nahm Brooklands den Wettbewerb 1920 dank Sir Henry Segrave wieder auf, der nach seinen Siegen beim Grand Prix von Frankreich und bei San Sebastian mit einem Sunbean das Interesse geweckt hatte, im Vereinigten Königreich anzutreten. 1926 fand in Brooklands der erste britische Grand Prix (gewonnen von einem Delage) statt. Die Pracht von Brooklands und der Wettbewerb endeten 1939 mit dem Zweiten Weltkrieg. Sobald die Rennen beendet waren, kehrten sie nicht mehr zurück, da die alten Flugplatzstrecken wie Donington Park, Brands Hatch (die seit den 1920er Jahren eine Motorradrennstrecke waren), Goodwood oder Silverstone als Rennstrecken genutzt wurden.

Das Zifferblatt und der Faden des Armbandes sind grün "British Racing Green" für britische Rennwagen wie Jaguar, Morgan, Bentley, Napier, Aston Martin, Austin, Sunbeam, Triumph, MG Morris, Lagonda, Cooper, Lotus. ..

        Artikel-Nr.: 11015

  • GEHÄUSE: 100% EDELSTAHL 316L IP (ION PLATED) SCHWARZE PLATTE.
  • GEHÄUSEN ABDECKUNG: 100% EDELSTAHL 316L MIT DEM BROOKLANDS CIRCUIT LAYOUT UND ERÖFFNUNGSDATUM (1907) ENGRAVIERT.
  • GEHÄUSEN MASSNAHME: 46 mm x 52 mm.
  • UHR DICKE: 13 mm.
  • KRONE: 8 mm.
  • WASSERDICHT: 5 ATM
  • ZIFFERBLATT: "BRITISH RACING GREEN", MIT LEUCHTZAHLEN UND -INDEXEN. SUB ZIFFERBLATTEN MIT TAG/WOCHE UND TAG/MONAT.
  • BAND: PERFORIERTES SCHWARZGUMMI MIT GRUNE GEWINDE, HERGESTELLT IN 50% DER RECYCLING-REIFEN
  • BANDBREITE: 22 mm.
  • VERSCHLUSS: EDELSTAHL IP (ION PLATED) SCHWARZE PLATTE.
  • WERK: JAPANISCHER QUARZ EPSON VX9P.
  • GLAS:  OBJEKTIV GEHÄRTETES MINERALGLAS
  • BATTERIE: SONY LITHIUM  (100% FREI VON QUECKSILBER UND CADMIUM).
11015